Marmelade

Zwetschgen waschen und entsteinen. In kleine Stücke schneiden und im eigenen Saft in einem großen Kochtopf unter Rühren etwas weich kochen lassen. Mit dem Rührstab des elektrischen Mixers oder einem Pürierstab etwas zerkleinern (je nach gewünschter Konsistenz). Mit Zimt und Nelken würzen. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Das tiefe Backblech vom Backofen sehr sauber spülen – es sollte absolut fettfrei sein. In diese Form die noch warmen Zwetschgen füllen. 200 g Zucker mit dem Holzlöffel gut unterrühren. Im Backofen, ohne weiteres Umrühren, 30 Minuten backen. Das Blech wieder herausnehmen, nochmals 200 g Zucker dazugeben, weitere 30 Minuten backen. Zum Schluss den Rest Zucker dazugeben, einmal gut umrühren, noch einmal 60 Minuten backen, dabei nicht umrühren. Das Mus noch heiß in gut gespülte Twist Off Gläser füllen.

 

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Danach 2-3 Minuten sprudelnd kochen lassen. In Gläser füllen.